Dessert-Rezepte

Brownies mit Glasur Rezept

Zutaten (16 Brownies)


Für die Brownies:

  • 5 Eier -150g Butter
  • 50g Kokosmehl
  • 100g Xylit (Xucker)
  • 150g Zartbitterschokolade
  • 2 EL Backkakao
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz

Für die Glasur:

  • 50g Frischkäse (fettarm)
  • 2 Eiklar
  • 50g Magerquark
  • 2 EL Proteinpulver (Weiße Schokolade)

Zubereitung


1 Backofen auf 180 Grad (Ober-/ Unterhitze) vorheizen. 

2 Eier trennen, Eiklar mit Salz steif schlagen. Eigelbe, Xylit und Kokosmehl in eine Schüssel geben und mit einem Handrührgerät vermischen. 

3 Butter und Zartbitterschokolade über einem Wasserbad schmelzen. 

4 Geschmolzene Buttermischung unter die Eigelbmischung geben. 

5Backkakao und Backpulver dazugeben und verrühren. Eischnee unter die Masse heben. 

6 Masse auf einem Backblech (mit Backpapier) oder in eine Auflaufform verteilen. 30-35 Minuten backen. 

7 In der Zwischenzeit wird die Glasur zubereitet. Hierfür Frischkäse mit Quark und Proteinpulver vermischen. Eiklar steif schlagen und unter die Quarkmischung heben. 

8Brownies abkühlen lassen, in Browniestücke schneiden und mit der Glasur beträufeln.

Nährwerte (pro Brownie)

  • Kalorien 177
  • Protein 5 g
  • Fett 12,4 g
  • Kohlenhydrate 9 g

Tags

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Close
Close