Dessert-Rezepte

Cheesecake Brownies Dessert Rezept

Zutaten (4 Portionen)


Für den Schokoteig:

  • 3 Eier
  • 60g Butter
  • 30g Zartbitterschokolade
  • 100g Joghurt (fettarm)
  • 100g Mandelmehl
  • 2 EL Backkakao
  • 1 Pck. Backpulver

Für den Creme:

  • 200g Magerquark
  • 100g Frischkäse (fettarm)
  • 1 Vanilleschote
  • 1 Prise Salz
  • 1/2 Zitrone
  • 50g Himbeeren
  • 50g Brombeeren

Zubereitung


1 Heizen Sie den Backofen auf 170 Grad (Umluft) vor. 

2 Im ersten Schritt wird der Schokoteig zubereitet. Hierfür die Eier trennen und das Eiklar mit einem Schneebesen steif schlagen.

3Die Eigelbe zusammen mit der Butter (Zimmertemperatur) in eine Schüssel geben und mit einem Handrührgerät vermischen. 

4 Die Zartbitterschokolade über einem Wasserbad schmelzen und zusammen mit dem Joghurt, Mandelmehl, Backkakao und dem Backpulver zum Teig geben. Gut verrühren und ein Backblech mit Backpapier auslegen.

5 Den Teig gleichmäßig zu einem Rechteck formen und 30-35 Minuten backen. Anschließend abkühlen lassen. 

6 Für die Creme den Magerquark, Frischkäse und das Salz in eine Schüssel geben und vermischen. Die Vanilleschte halbieren und das Mark mit einer Messerspitze herauskratzen. 

7 Die Zitrone auspressen und den Saft mit dem Mark in den Teig mischen. 

8 Schneiden Sie den abgekühlten Teig in kleine 1x1cm Würfel. Verteilen Sie ca. die Hälfte vom Teig in vier Dessertgläser. 

9 Darüber die Creme mit den Himbeeren und den Brombeeren verteilen und zum Schluss die restlichen Schokowürfel. 

10 Optional mit klein gehackter Schokolade servieren.

Nährwerte (pro Portion)

  • Kalorien 465
  • Protein 23,4 g
  • Fett 34,5 g
  • Kohlenhydrate 11,3 g

Tags

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Close
Close