Dessert-Rezepte

Cremiger Schokokuchen Rezept

Zutaten (1 Kuchen 26cm, 16 Stücke)


Für den Boden:

  • 200g Mandelmehl
  • 2 Eier – 50g Xylit
  • 80g Butter
  • 1/2 TL Backpulver

Für die Schokocreme:

  • 600g Frischkäse
  • 3 Eier – 100g Xylit
  • 50g Zartbitterschokolade
  • 3 EL Backkakao
  • 1 Prise Salz

Zubereitung


1 Im ersten Schritt wird der Kuchenboden zubereitet. Backofen auf 160 Grad (Ober-/ Unterhitze) vorheizen

2 Mandelmehl, Xylit und Backpulver in eine Schüssel geben und vermischen.

3Butter in einem Wasserbad schmelzen und zur Mandelmehlmischung geben und mit einem Handrührgerät verrühren. Eier dazugeben und vermischen bis eine einheitliche Masse entsteht.

4Die Masse in eine Backform (Springform 26cm) auf den Boden und den Rändern verteilen und mit den Händen fest drücken.

5Frischkäse und Eier in eine Schüssel geben und mit einem Handrührgerät cremig rühren.

6Zartbitterschokolade in einem Wasserbad schmelzen und unter Rühren zur Frischkäsemischung dazu gießen. Backkakao, Xylit und Salz dazugeben und verrühren.

7Creme auf den abgekühlten Boden gleichmäßig verteilen. Für 30-35 Minuten backen. Abkühlen und für 60 Minuten in den Kühlschrank stellen.

8 Kuchen in 16 Stücke schneiden und mit geraspelter Zartbitterschokolade bestreuen.

Nährwerte (pro Stück)

  • Kalorien 254
  • Protein 14,4 g
  • Fett 16,5 g
  • Kohlenhydrate 9,7 g

Tags

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Close
Close