Rezepte

Russicher Zupfkuchen Rezept

Zutaten (28cm Springform, 14 Stücke)


Für den Teig:

  • 220g gemahlene Mandeln
  • 50g Kokosmehl
  • 60g Xylit (Xucker)
  • 50g Backkakao
  • 1 Pck. Backpulver
  • 150g Butter
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
  • etwas Fett für die Form

Für die Füllung:

  • 500g Magerquark
  • 180g Sahne
  • 80g Xylit (Xucker)
  • 60g Butter
  • 1 Prise Salz
  • 3 Eier

Zubereitung


1 Backofen auf 180°C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. 

2 Für den Teig die gemahlenen Mandeln, Kokosmehl, Xylit, Backkakao und das Backpulver in eine Schüssel geben und miteinander vermischen. 

3 Butter (Zimmertemperatur), Ei und Salz dazugeben und mit einem Handrührgerät vermischen. Sobald ein festerer Teig entstanden ist, mit den Händen etwas weiterkneten. 

41/4 des Teiges abtrennen und in den Kühlschrank stellen. Mit dem Rest des Teiges den Boden und die Seiten einer gefetteten Springform (ca. 28cm) auskleiden. 

5Für die Füllung Magerquark, Sahne, Xylit, Butter (Zimmertemperatur) und Salz in eine Schüssel geben und mit einem Handrührgerät gut aufschlagen. 

6Die Eier in einer zweiten Schüssel schaumig schlagen und dann zur Quarkmasse geben, dann nochmals,verrühren. 

7Nun die Masse auf dem Teig verteilen und aus dem kalt gestellten Teig flache Stücke zupfen und auf den Kuchen legen. 

8 Den Kuchen 50–55 Minuten im Ofen backen und abkühlen lassen.

Nährwerte (pro Stück)

  • Kalorien 346
  • Protein 11,6 g
  • Fett 27 g
  • Kohlenhydrate 11,3 g

Tags

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Close
Close