Dessert-Rezepte

Schoko Himbeer Muffins Rezept

Zutaten (12 Muffins)


  • 200g Mandelmehl
  • 6 Eier
  • 200g Magerquark
  • 2 EL Backkakao
  • 1 Pck. Backpulver
  • 100g Zartbitterschokolade
  • 1 Prise Salz
  • 100g Himbeeren

Zubereitung


1 Heizen Sie den Backofen auf 160 grad vor. 

2 Trennen Sie die Eier und schlagen das Eiklar zusammen mit dem Salz steif. 

3 Die Eigelbe zusammen mit dem Mandelmehl, Magerquark, Backkakao und dem Backpulver in einer Schüssel vermischen. 

4 Den Eisschnee unter die Eigelbmischung heben. 50g der Zartbitterschokolade klein hacken und ebenfalls unter die Masse heben.

5Verteilen Sie die Masse in eine Muffinform (12 Muffins) und backen sie für ca. 15 Minuten. Anschließend abkühlen lassen. 

6 Geben Sie die andere Hälfte der Zartbitterschokolade in einen kleinen Topf und schmelzen sie über einem Wasserbad. 

7 Gießen Sie etwas flüssige Schokolade über die abgekühlten Muffins und legen oben drauf eine Himbeere.

Nährwerte (pro Muffin)

  • Kalorien 149
  • Protein 13,4 g
  • Fett 7,6 g
  • Kohlenhydrate 5,9 g

Tags

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Close
Close