Dessert-Rezepte

Schoko Kokos Pralinen Rezept

Zutaten (16 Kugeln)


  • 100g Gemahlene Mandeln
  • 100g Kokosmus
  • 100g Kokosraspeln
  • 2 EL Kokosöl
  • 2 EL Backkakao
  • 2 Tropfen Vanille Aroma

Zubereitung


1 Gemahlene Mandeln und Kokosmus in eine Schüssel geben und zu einer gleichmäßigen Masse verkneten. 

2Kokosöl über einem Wasserbad schmelzen und zur Masse gießen. 

3 Backkakao und Vanille-Aroma dazugeben und nochmal verkneten. Masse für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen. 

4 Aus der Masse 16 Kugeln formen.

5 Kokosraspeln auf einen Flachen Teller geben und die Kugeln darin wälzen. 

6 Pralinen in Papierformchen geben und für 2 Stunden in den Kühlschrank stellen. 

7 Pralinen können in einer luftdicht verschließbaren Dose bis zu einer Woche im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Nährwerte (pro Kugel)

  • Kalorien 139
  • Protein 2,4 g
  • Fett 13,3 g
  • Kohlenhydrate 1,3 g

Tags

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Close
Close