Dessert-Rezepte

Schokorolle mit Cremefüllung Rezept

Zutaten (1 Rolle, 10 Stücke)


Für die Rolle: –

  • 4 Eier –
  • 100ml Milch (3,5% Fett)
  • 60g Proteinpulver (Schoko)
  • 50g Xylit
  • 20g Backkakao
  • 1 TL Backpulver
  • 2 Tropfen Vanille-Aroma
  • 1 Prise Salz

Für die Creme:

  • 250g Sahne
  • 100g Mascarpone
  • 4 Blätter Gelatine
  • 50g Xylit

Zubereitung


1 Backofen auf 160 Grad (Ober- /Unterhitze) vorheizen. 

2 Eier trennen und Eiklar mit der Prise Salz steif schlagen. Eigelb und Xylit in eine Schüssel geben und schaumig schlagen. 

3Milch, Proteinpulver, Backkakao, Backpulver und Vanille-Aroma zur Eigelbmischung geben und mit einem Handrührgerät verrühren. Eischnee unter die Masse heben.

4 Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Teig auf das Backblech gießen und gleichmäßig zu einem Rechteck verstreichen. Für 12-15 Minuten backen. 

5 Nach dem Backen, die Rolle sofort aufrollen und abkühlen lassen. 

6 In der Zwischenzeit wird die Creme zubereitet. Hierfür die Sahne steif schlagen. Blattgelatine 5-10 Minuten in kaltem Wasser einweichen lassen und anschließend mit den Händen ausdrücken. 

7Gelatine in einen Topf geben, bei geringer Hitze erhitzen bis die Gelatine flüssig ist, 2 EL steif geschlagene Sahne zur Gelatine geben und verrühren. 

8 Gelatinemischung in die steif geschlagene Sahne unterheben. Xylit dazugeben und verrühren. 

9 Mascarpone steif schlagen und unter die Sahnecreme heben. 

10 Rolle wieder aufrollen, mit der Creme bestreichen und wieder aufrollen. Rolle für 1-2 Stunden in den Kühlschrank stellen. 

11 Rolle mit Puder-Xucker und klein gehackter Zartbitterschokolade bestreuen.

Nährwerte (pro Stück)

  • Kalorien 212
  • Protein 8,6 g
  • Fett 15 g
  • Kohlenhydrate 9,1 g

Tags

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Close
Close