Rezepte

Zucchini Spaghetti Bolognese Rezept

Zutaten (4 Portionen)


  • 4 Zucchini (mittelgroß)
  • 500g Rinderhackfleisch
  • 1 Dose Tomten (gehackt)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Zwiebel
  • 3 EL Olivenöl
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 80g Käse (gerieben)
  • 25g Pinienkerne

Zubereitung


1Die Zwiebel und die Knoblauchzehen schälen und klein hacken.

2Zwei Esslöffel Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln zusammen mit dem Knoblauch und den Pinienkernen anbraten.

3Das Hackfleisch dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und anbraten. Mit den gehackten Tomaten ablöschen und weitere 5 Minuten bei geringer Hitze köcheln lassen. 

4Die Zucchini waschen, die Enden abschneiden und mit einem Spiralschneider klein raspeln. 

5In einer weiteren Pfanne einen Esslöffel Olivenöl erhitzen und die Zucchininudeln 5 Minuten anbraten. 

6Die Zucchininudeln auf vier Teller verteilen und darüber die Hackfleischmischung geben. Mit frisch geriebenen Käse serviren.

Nährwerte (pro Portion)

  • Kalorien 518
  • Protein 35,1 g
  • Fett 36,9 g
  • Kohlenhydrate 9,8 g

Zucchini Spaghetti Bolognese Rezept

Tags

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Close
Close